Traumhafte drei Tage erlebten die Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen bei ihrem Skilager in Unterjoch. Zusammen mit fünf Lehrkräften nutzten sie den Neuschnee samt strahlendem Sonnenschein für pures Vergnügen im Schnee: Nicht nur “Ski und Rodel”, nein, auch Langlauf erhielt ohne Einschränkung das Prädikat: Sehr gut! Wie weit doch der Schulalltag durch eine kleine Busfahrt plötzlich weg sein kann…

Mehr Impressionen und einen kleinen Bericht gibts hier in Kürze.