Nach dem 68er-Faschingsball im letzten Jahr, fand 2019 wieder eine “reguläre” Schülerdisco statt. Das Motto: Pretty in pink!

Alle SchülerInnen, die mit einem pinken Kleidungsstück zur Party kamen, erhielten ermäßigten Eintritt. Viele spielten das Spiel mit…

Monika Oberhauser hatte die Organisation – zusammen mit der SMV (Vanessa (hi. links) Anschar und Ben (vorne von li. nach re.) – fest im Griff.
Vom Türsteher bis zu den DJs (Elif und Nursah), alle Posten waren zuverlässig besetzt und wurden mit viel Eifer ausgefüllt. Die Gäste dankten es mit ausgelassener Stimmung.

Ein perfekter Start in die Osterferien! Gut gelaunt ging die Schulfamilie aus diesem Abend und blickt nun zufrieden auf zwei unterrichtsfreie Wochen.

Fotos: Rebecca Schmid