Sollten Sie als alleinerziehender Elternteil im Bereich wichtiger Infrastruktur beschäftigt sein und Ihr Kind bei uns die 5. oder 6. Klasse besuchen, so wird Ihr Kind bei uns betreut
Dies trifft auf Beschäftigte in Arztpraxen, Kliniken, Alten- und Pflegeheimen, der Feuerwehr, der Polizei, des Rettungsdienstes oder Katastrophenschutzes zu. Ebenso berechtigt sind Beschäftigte in den wichtigen öffentlichen Infrastrukturen Telekommunikation, Energie, Wasser, öffentl. Personennahverkehr und Entsorgung.
Eltern, die beide in einem solchem Arbeitsverhältnis stehen, haben ebenfalls Anrecht auf Notbetreuung.

Der Zeitraum der Betreuung erstreckt sich von 8 Uhr bis 13 Uhr.

“Falls Sie eine Notbetreuung benötigen, füllen Sie bitte zusätzlich zum Telefonat mit der Schule die folgende Erklärung aus. Diese müssen Sie uns nicht unbedingt persönlich vorbeibringen, besser per Fax 08321 609 500 70 oder abfotografieren und dann per Email an info@mittelschule-sonthofen.de schicken. Vielen Dank und bleiben Sie gesund!”

Wichtig: Kinder, die unter Verdacht stehen, an Corona erkrankt zu sein oder die aus einem Risikogebiet zurückkehren, sind von einer Betreuung ausgeschlossen.

Melden Sie sich im Bedarfsfall bitte gleich am Montagmorgen nur telefonisch in unserem Sekretariat: 08321 60950060