Weihnachtspost an einsame Senioren im Stift

Weihnachten 2020 ist etwas anders, als wir es gewohnt sind. Soziale Nähe, liebe Menschen besuchen, Umarmungen usw. müssen ausfallen. 

Da wir im Deutschunterricht gerade dabei waren Briefe zu schreiben und im Kunstunterricht Weihnachtskarten gebastelt haben, dachten wir uns, dass wir diese beiden Dinge verbinden könnten und damit Menschen, die alleine sind, eine Weihnachtsfreude machen könnten. 

Die Resonanz im Seniorenstift war dann auch sehr positiv. Die Briefe wurden verteilt, die Senioren freuten sich und wir uns gleich mit.

Klasse 5a
(Evi Nüßlein)

Nachrichtenarchiv

Wichtige Hygienemaßnahmen schützen – vor allen Infektionskrankheiten!