Aufgrund einer akuten Sturmwarnung entfiel der gesamte Nachmittagsunterricht am Donnerstag (18.01.18).
Der Unterricht endete schon um 13:05 Uhr, die SchülerInnen begaben sich auf schnellstem Weg nach Hause.
Glücklicherweise traf “Friederike” unsere Region dann doch nicht so hart. Deutschlandweit sind allerdings acht Todesopfer zu beklagen. Dies zeigt, wie gefährlich solche Stürme werden können.
Daher gilt immer: Bei Sturmwarnung runter von der Straße, raus aus dem Wald und rein in ein festes Gebäude.